Wissenschaftliche Grundlagen

wissenschaftliche Grundlagen

EQUAZEN™ PRO enthält neben der Omega-6-Fettsäure Gammalinolensäure (GLA) die ungesättigten Omega-3-Fettsäuren EPA und DHA im Verhältnis 3:1.

EQUAZEN™ PRO konnte seine Wirksamkeit in mehreren wissenschaftlichen Studien, insbesondere der wegweisenden „Oxford-Durham Studie“ aus England beweisen.

Untersucht wurde der Einfluss der speziellen Zusammensetzung von EQUAZEN™ PRO auf Aufmerksamkeits- und Aktivitätsstörungen von Kindern im Alter von 5–12 Jahren im Vergleich zu Placebo. Bereits nach 3 Monaten hatten die Kinder ihr Defizit im Bereich Lesen und Schreiben signifikant verbessert. Im Vergleich zu einer normalen Entwicklung zeigten die Kinder innerhalb von 3 Monaten beim Lesen einen 3mal so großen und beim Schreiben einen 2mal so großen Fortschritt. Auch bei Verhaltensbereichen wie Unaufmerksamkeit und Unruhe konnte bereits nach 3 Monaten eine eindeutige Verbesserung beobachtet werden.

Die positiven Ergebnisse aus England wurden inzwischen durch weitere Studien mit der einzigartigen Zusammensetzung von EQUAZEN™ PRO in Deutschland, Schweden und Australien ergänzt. Diese neuen Daten bestätigen die bisherigen Studien, aber auch die guten Erfahrungen zu den breiten Einsatzmöglichkeiten: von Schul- und Lernproblemen bis hin zu ADHS.